Kollaboratives Schreiben mit dem Etherpad

Im Rahmen der Hamburger Fortbildung 2012 widmete sich einer von fünf Workshops dem Thema Kollaboratives Schreiben mit Etherpad & Co – Werkzeuge für kreative und organisatorische Texte. Man kann die Dokumentation als Handout (pdf) herunterladen oder sich die kurze Video-Ankündigung anschauen:

Wenn man sich die Phasen, Methoden und Kompetenzen im idealtypischen Projektverlauf beim Verein für Projektdidaktik e.V. anschaut, dann ist der Einsatz von Etherpads vor allem in der Phase 3 (Planung) besonders sinnvoll. Auch in Phase 4 (Durchführung) bieten sich zahlreiche Gelegenheiten. Darüber hinaus könnte ein Etherpad auch zur Themenfindung (in Phase 1) und zur Dokumentation (in Phase 7) hilfreich sein.

Advertisements

2 Antworten

  1. PS: Wen müssen wir überzeugen, damit die im Artikel benannte Übersicht „Phasen, Methoden und Kompetenzen im idealtypischen Projektverlauf“ unter eine CC-Lizenz gestellt werden? Wolfgang Emer?

    1. Wolfgang Steiner | Antwort

      Vermutlich ist das kein Problem. Wolfgang Emer ist zur Zeit noch im Urlaub. Schreibt ihm doch einfach eine Mail unter wolfgang.emer@uni-bielefeld.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: